adidas Lagerverkauf

Die adidas Group ist ein deutscher Sportartikel-Hersteller und weltbekannt für sein Logo, bestehend aus 3 Streifen. Wenn Sie gerne sportliche Mode tragen und dabei günstig und reduziert einkaufen möchten, dann empfehlen wir Ihnen im adidas Lagerverkauf vorbei zu schauen. Im Internet gibt es etliche Online Outlet Shops, bei denen im Stil eines Outlet Stores Restposten im Fabrikverkauf angeboten werden. Dabei können Sie bis zu 70%* auf Original adidas Markenmode sparen!

Sportliche Mode und Schuhe von adidas

Bekannt ist adidas neben seinem Logo und Sportschuhen auch für die Sporthosen aus den 70er Jahren, die Leinenschuhe Nizza und Adria aus den 70er und 80er Jahren, sowie die weißen Lederturnschuhe Rom mit den blauen Streifen und die Leinenstiefel Spirit in Pastellfarben. Diese Schuhe hatten noch nicht die heutige Qualität, trotzdem waren sie bequem und leicht. Die beliebtesten Farben waren hellgelb, hellrosa, hellblau und weiß. Ende der 70er Jahre gab es diese Schuhe dann nicht mehr, allerdings erschien das beliebte adidas Modell Stan Smith als Original wieder.

Dabei begann alles ganz einfach, nämlich 1920 in der Waschküche ihrer Mutter der Gebrüder Dassler. Adolf Dassler war handwerklich begabt, er war Schuhmachermeister, Richard dagegen war der Geschäftsmann. Gegründet wurde die adidas AG allerdings erst 1949, die Brüder zerstritten sich wegen finanziellen Belange. Gestritten wurde auch wegen der Erfindung der Schraubstollen, dabei war diese Erfindung damals noch nicht sehr ausgereift. Dies schaffte erst Adolf Dassler später.

Die Firma Puma wurde zu diesem Zeitpunkt von Rudolf Dassler gegründet, sie waren starke Konkurrenten. adidas stellte daher noch andere Sportartikel her und vereinte sich mit der französischen Firma Le Coq Sportif und war somit auch in der Sportbekleidungsindustrie tätig. Als Adolf Dassler verstarb erbte die Familie das Imperium und verkaufte später 80% der Firmenanteile an einen umstrittenen Unternehmer aus Frankreich. Das Unternehmen wurde noch einmal verkauft, schaffte es aber 1995 an die Börse.

adidas günstig kaufen im Outlet

Bald darauf übernahm die Firma adidas die Firma Reebok, was sich zuerst nicht einfach gestaltete. Folgende Marken gehören heute auch zu adidas; adidas Sport Performance (Sportschuhe und -bekleidung), adidas Sport Heritage (Retro-Lifestyle-Marke), adidas Sport Style (Mode), Reebock International Ltd. (Sportschuhe und -bekleidung), TaylorMade-adidas Golf, TaylorMade (Golfschläger und Accessoires), adidas Golf (Golfschuhe und -bekleidung) und Ashworth. Sportschuhe allerdings nehmen einen höheren Teil des Umsatzes ein.

Das “adidas World of Football” Stadion wurde im Jahre 2006 von der adidas Group für die Weltmeisterschaft gebaut. adidas wird im Jahre 2012 offizieller Partner der Olympischen Spiele sein, sowie der Paraolympics in London. Dies wird die größte Investition von adidas denn nicht nur die Ausstattung von den Athleten gehört zu ihren Aufgaben, sondern dazu gehören freiwillige Helfer, Lizenzgebühren für Merchandising und auch Marketingaktionen. Außerdem sponsert adidas einige bekannte Fußballteams, darunter sind deutsche sowie internationale und auch Nationalmannschaften.

adidas orientiert sich neben Sportbekleidung auch in Richtung Fashion, wobei Kooperationen mit namhaften Designern wie Stella McCartney und Yohji Yamamoto geschlossen wurden. Im Fashion Bereich etabliert sich adidas zum Beispiel mit der Style Linie SLVR immer mehr als Fashion Label. Das unverwechselbare Markenzeichen der drei Streifen wird auch in Zukunft dafür sorgen, dass sich Produkte von adidas von der Konkurrenz abheben.

Bewertungen für "adidas": 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4.50 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

Schreiben Sie uns einen Kommentar!

Impressum
* gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers